Menü
Reiseangebote für beliebte Reiseziele

Reiseziele Dezember 2018 & Urlaubsziele Dezember 2018

Beliebte Urlaubsziele & Reiseziele Dezember 2018, wo es warm ist und im Schnee. Wohin im Dezember 2018?

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und allerorten auf der Welt beginnen die Vorbereitungen für das Weihnachts- und Neujahrsfest. Während Weihnachtsmärkte und Musikfestivals für abwechslungsreiche Städtereiseangebote im Dezember sorgen, starten aber auch die Skigebiete schon in die Skisaison 2018/2019. Der Dezember 2018 bietet also nicht nur eine Menge Kultur, sondern auch ganz viel Sport und Fun.

Beliebte Reiseziele im Dezember 2018 für Badeurlaub mit kurzer Anreise

Eine kurze Anreise ist natürlich relativ, denn in die Türkei braucht man schon 3 Stunden und es ist dort auch an der Riviera noch etwas frisch. Wärmer dagegen ist es in Ägypten am Roten Meer und natürlich auf den Kanaren, die man in ca. 4,5 Stunden erreicht und wo sich hervorragend in Europa überwintern lässt. Die Kapverden sowie Die Vereinigten Arabischen Emirate mit Abu Dhabi, Dubai und Ras al Khaimah sowie der Oman sind weitere ideale Urlaubsziele für einen Badeurlaub oder Strandurlaub.

 

Städtereisen Reiseziele im Dezember 2018

Weihnachtstrubel, Schneeromantik und Wellnessträume, der Dezember 2018 steht ganz im Zeichen der Gemütlichkeit: nun darf über Weihnachtsmärkte gebummelt, durch verschneite Altstädte spaziert und in heißen Thermalquellen entspannt werden. Kein Wunder, dass sich Städtereisen nun großer Beliebtheit erfreuen. Neben Weihnachtsmarktklassikern, wie Nürnberg, Dresden und Leipzig, lohnt sich aber auch einmal der Blick ins Ausland: ob Wien, Straßburg, Manchester, Zürich oder Valkenburg (NL), auf diesen speziellen Weihnachtsmärkten lässt es sich so manches individuelle Geschenk fürs Fest der Liebe erstehen.

Mit ihrem reichhaltigen Kulturleben schieben sich aber auch Rom, Amsterdam, Kopenhagen, Lissabon, Paris und London in den Fokus von Städte- und Silvesterreisenden. Wellnessfans machen sich im Dezember 2018 hingegen lieber in Richtung Budapest, Acqui Terme, Vichy, Karlsbad, Wiesbaden, Baden-Baden oder Spa auf, wo dampfende Thermalquellen für wohltuende Erholung über Weihnachten und Neujahr sorgen.

Skiurlaub Urlaubsziele im Dezember 2018

Die Skisaison 2018/2019 beginnt zwar in zahlreichen Skigebieten schon Ende November, doch zuverlässigen Tiefschnee gibt es vielerorts erst ab Dezember zu genießen. Dennoch lohnt es sich, den Skiurlaub im Dezember 2018 schon früh zu buchen, denn gerade zum Saisonauftrakt lassen sich beliebte Skiregionen, wie Stubaital, Sölden, Zell am See, Ischgl, Alta Badia, Zermatt, Mayrhofen und Kaunertal, einiges einfallen, um ihre Gäste zu unterhalten.

Als Top-Skidestination im Dezember 2018 wird Serfaus Fiss Ladis gehandelt. Das 1.400 Meter hoch gelegene Wintersportreviert hat in den letzten Jahren kontinuierlich die Top 10 der besten alpinen Skigebiete erklommen und gilt inzwischen als familienfreundlichstes Skigebiet der Welt.

Beliebte Ferne Reiseziele Dezember 2018

Die Ski-Fernreise übt zunehmend Anziehungskraft auf Wintersportler aus; lässt es sich doch in Whistler, Lake Louise und Aspen schon Anfang Dezember zuverlässig durch den frischen Tiefschnee pflügen. Trotzdem gelten Badereiseziele, wie Neuseeland, Mexiko, Dominikanische Republik, Florida, Thailand, Australien oder die Karibik, auch im Dezember 2018 weiterhin als beliebteste ferne Reiseziele der Deutschen.

Wahre Sommersonnenmärchen lassen sich zum Beispiel auf Kuba oder Sri Lanka im Dezember erleben. Mit fantastischen Shoppingmöglichkeiten, herausragenden Events und außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten buhlen zudem die schon genannten, ca. 6 Flugstunden entfernten Abu Dhabi und Dubai um Weihnachts- und Neujahrsgäste aus aller Welt. Dabei punkten die Wüstenstaaten mit angenehmen Wintertemperaturen von durchschnittlich 22 °C.