Menü
Reiseangebote für beliebte Reiseziele

Reiseziele Juli 2018 & Urlaubsziele Juli 2018

Beliebte Urlaubsziele & Reiseziele Juli 2018: Wohin im Juli 2018?

Im Juli hat der Hochsommer Europa voll im Griff: da locken 22 °C an der Ostsee, auf Mallorca werden Höchstwerte von 31 °C erreicht und sogar die Azoren verwöhnen ihre Sommergäste noch mit 24 °C Lufttemperatur. Sonnenanbeter geben sich im Juli 2018 aber auch gerne in Nordafrikas Urlaubsdestinationen ein Stelldichein.

Doch auch Kreuzfahrer begeben sich nun bevorzugt auf große Reise. Als Fernreiseziele werden außerdem die von Monsun und Regenzeit unbeeinflussten Reiseziele der Nordhalbkugel interessant. Dabei liegen die USA und Kanada genauso im Trend, wie die Grönlandkreuzfahrt oder Rundreisen durch Japan und Chinas Norden.

Beliebte Reiseziele im Juli 2018 für den Badeurlaub in Europa

Im Juli lässt es sich eigentlich überall in Europa einen entspannten Badeurlaub verbringen. Ob auf dem Campingplatz in Schweden, im Ferienhaus in Italien oder im Hotel in Kroatien, der Juli 2018 ist der ideale Reisemonat um ohne lange Anreise erholsame Urlaubstage am Meer zu genießen. Als herausragende Reiseziele machen im Juli 2018 die Toskana, Korsika und Sizilien von sich reden. Aber auch Kalabrien sowie die Küsten Portugals rücken immer mehr in den Blickwinkel von Badereisenden, die hier mit bis zu 31 °C Lufttemperatur rechnen dürfen. Mit Zypern, Malta, Djerba und Rhodos verfügt das südliche Mittelmeer über weitere heiße Badereiseziele.

Mittel- und Fernstrecken Urlaubsziele und Reiseziele für Juli 2018

Lediglich ein paar Stunden dauert der Flug in die Urlaubsparadiese der Kapverden und Nordafrikas, wo weitläufige Strand-Resorts mit vielfältigen Sport- und Freizeitangeboten zum erlebnisreichen Urlaub im Juli 2018 einladen. Ob 30 °C in Tunesien und Israel, 34 °C in Sharm el Sheik und Antalya oder 28 °C Höchsttemperatur in Marokko und auf den Kapverden, Nordafrika ist im Juli 2018 das Top-Reiseziel für Sonnenhungrige.

Weiter südlich klettern die Temperaturen zum Beispiel in Ägypten, Dubai oder den Vereinigten Arabischen Emiraten im Juli 2018 dann gerne über 35 °C. Das ist zwar nur etwas für echte Hitzefans, doch diese profitieren von den nun vergleichsweise günstigen Reisepreisen. Für Kulturinteressierte ist hingegen der Juli 2018 die beste Reisezeit um Chinas Norden mit Peking und der Chinesischen Mauer oder auch den Inselstaat Japan während einer Rundreise kennenzulernen.

Kreuzfahrt Reiseziele im Juli 2018

Die Kreuzfahrtriesen verkehren ab Juli 2018 bevorzugt auf dem Mittelmeer und steuern dabei Hotspots, wie Rom, Santorin oder Barcelona an. Aber auch der Norden Europas wird als Kreuzfahrtreiseziel interessanter, kratzen doch nun auch die Temperaturen rund um den Polarkreis zuverlässig an der 20 °C-Marke. Ob Hurtigruten-Romantik in den Fjorden Norwegens, Kreuzfahrt über Schottland, Färöer und Island bis nach Grönland oder im Kreuzfahrtschiff nach Helsinki, Petersburg und ins Baltikum, die Kreuzfahrten im Juli 2018 versprechen eine Menge Abwechslung.