Menü
Reiseangebote für beliebte Reiseziele

Reiseziele Juni 2018 & Urlaubsziele Juni 2018

Beliebte Urlaubsziele & Reiseziele Juni 2018: Wohin im Juni 2018?

Wenn der Sommer langsam in Deutschland Einzug hält, dann beginnt auch die Saison in den Hotels und Ferienwohnungen an Nord- und Ostsee. Bei Durchschnittstemperaturen von 20 °C entscheidet sich so mancher Sonnenliebhaber aber auch gerne einmal für ein Flugreiseziel. Ob Badereise, Aktivurlaub oder Städtereise, der Juni 2018 verspricht einen bunten Strauß an Reiseideen. Dabei lockt nicht nur Europa, sondern auch so manches Strandparadies in der Ferne.

Urlaubsziele & Reiseziele Juni 2018: Urlaub in Deutschland und Europa

Mit wohligen 25 °C warten die Kanaren ab Juni auf. Die griechischen Inseln punkten dagegen mit 28 °C und in Side und Antalya locken immerhin schon 30 °C. Beste Voraussetzungen, um hier einen entspannten Badeurlaub im Frühsommer zu verbringen.

An den deutschen Küsten ist es im Juni 2018 jedoch noch recht frisch, sodass hier vor allem Aktivurlauber voll auf ihre Kosten kommen. Bei Höchsttemperaturen von teilweise bis zu 25 °C lässt es sich aber nicht nur an Nord- und Ostsee wunderbar Radfahren und Wandern, sondern auch am Bodensee, im Schwarzwald und im Fichtelgebirge. Urlaub in Deutschland bleibt daher auch im Juni 2018 noch voll im Trend. Dabei zählen neben Städtereisen nach Berlin, Hamburg und München auch die Regionen Saarland, Brandenburg und Baden-Württemberg zu den attraktivsten deutschen Reisezielen im Juni 2018.

Fernweh Urlaubsziele im Juni Urlaub 2018

Wer träumt nicht von einsamen Stränden, kristallklaren Schnorchelgewässern und Hotels, die ihre Gäste mit herrlichsten Speisen verwöhnen? Die Fernreise im Juni 2018 führt daher gerne nach Hawaii, auf die Seychellen, nach Mauritius oder auch auf die Trauminsel Bali. Denn hier lässt es sich bei 28 °C Wassertemperatur schon fast wie in der Badewanne planschen – Korallenschnorcheln natürlich inklusive. Doch auch Amerika lädt ab Juni 2018 zu individuellen Rundreisen ein. So liegt die Mietwagenrundreise USA im Juni 2018 genauso voll im Trend, wie die Individualreise nach Chile, Costa Rica und Peru. Naturerlebnisse pur bietet hingegen die Safarireise nach Botswana, wo sich im Okavango Delta die Big 5 Afrikas auch im Juni 2018 gerne ein Stelldichein geben.

Beliebte Ziele für Kreuzfahrten im Juni 2018

Ab Juni ist die Kreuzfahrtsaison schon in vollem Gange und es lohnt sich gerade für Frühbucher, sich hier schon lange im Voraus nach möglichen Schnäppchen umzuschauen. Als Trendkreuzfahrtziele im Juni 2018 gelten Asiens Megametropolen Singapur und Hongkong. Naturliebhaber buchen ihre Kreuzfahrt im Juni 2018 hingegen lieber auf die Galapagosinseln, während Kulturinteressierte auch gerne vor Vancouver/British Columbia sowie vor San Francisco/Kalifornien kreuzen. Europäische Klassiker, wie Ostseekreuzfahrt, Hurtigruten, Mittelmeer und Kanarische Inseln, erfreuen sich im Juni 2018 aber ebenfalls großer Nachfrage und sind daher genauso schnell ausgebucht, wie Kreuzfahrten nach Island, New York und Grönland.