Menü
Reiseangebote für beliebte Reiseziele

Reiseziele März 2018 & Urlaubsziele März 2018

Beliebte Urlaubsziele & Reiseziele März 2018, wo es warm ist und im Schnee. Wohin im März 2018?

Frühbucher schauen sich jetzt schon nach den besten Reiseschnäppchen im März 2018 um. Das lohnt sich auch, denn viele Reiseveranstalter schnüren pünktlich zu Ostern 2018 äußerst attraktive Reiseangebote, die schnell vergriffen sind. Dabei haben Reisende die Wahl: Ostern lieber im Schnee oder am Strand genießen? Denn einerseits herrscht in den Wintersportregionen der Alpen gerade zu Ostern noch einmal richtig Hochbetrieb. Andererseits öffnen aber auch jetzt schon die ersten Hotels am Mittelmeer wieder ihre Pforten.

Die besten Reiseziele im März 2018 für einen Badeurlaub

Na klar, es gibt sie, die Klassiker der deutschen Reiseziele und gerade in den Osterferien locken Madeira, die Kanaren oder auch Mallorca so manchen Meerliebhaber wieder an den Strand. Dabei liegen die Temperaturen auf den Kanaren bei ca. 23° bei meist herrlichem Badewetter, vor allem im Süden der Inseln. Im Mittelmeerraum sind sie noch unter 20 °C und auf Madeira knapp über 20 °C, sodass hier gerade Aktivurlauber klimatisch angenehme Bedingungen vorfinden. Ob Wandern, Radfahren oder Golfspielen, Ostern am Mittelmeer weckt auf jeden Fall die ersten Frühlingsgefühle.

Wer es im März jedoch so richtig warm haben möchte, der bucht seinen Badeurlaub 2018 hingegen auf die Kapverdischen Inseln oder gleich in die Karibik, wo der karibische Sommer mit Jamaika, Kuba, Dominikanische Republik, Dominica, Guadeloupe und Martinique einen zauberhaft sonnigen Start ins Reisejahr 2018 verspricht. Als absolute Traumkulisse für die Osterferien 2018 gelten aber auch die Malediven, die thailändischen Reiseziele Koh Samui, Phuket und Bangkok sowie die traumhafte Inselwelt der Seychellen. Im März 2018 avanciert überdies Hawaii zum Hotspot, denn hier sorgen sowohl das Honolulu Festival zu Beginn des Monats als auch das Merrie Monarch Festival nach Ostern für viel Partyspaß auf den Vulkaninseln.

Beliebte Reiseziele für den Winterurlaub / Skiurlaub im März 2018

Im März geben die Skidestinationen Europas noch einmal alles und rüsten sich langsam zum Skiabschluss im April. Bevor daher der Frühling in den Bergen Einzug hält, laden Mayrhofen, Innsbruck, Wallis und die Haute-Alpes noch einmal zum ausgiebigen Schneegenuss ein. Zu Ostern gibt es überdies eine breit gefächertes Angebot an Schnupperkursen in Winter-Trendsportarten, wie Kite-Snowboarden, Snowbiking, Schneeschuhwandern oder Eissurfen. Da kommt die ganze Familie garantiert auf ihre Kosten!

Als Highlight unter den Skidestinationen im März 2018 gilt Südtirol, wo in den Tälern schon die ersten Blumen blühen und bunte Ostermärkte veranstaltet werden, während am Berg noch Schnee satt darauf wartet, erkundet zu werden! Von Meran über Seiser Alm bis hin zum Kronplatz, Südtirol lädt zum Skiurlaub 2018 in der Märzsonne ein!