Menü
Reiseangebote für beliebte Reiseziele

Frühbucherreisen 2018, Frühbucherrabatt, Frühbucher 2018

Auch für die kommende Urlaubssaison, den Winterurlaub und den Sommerurlaub sind wieder zahlreiche Frühbucherreisen 2018, also Pauschalreisen mit Frühbucherrabatt online buchbar. Bereits seit einigen Jahren setzen alle großen Pauschalreiseveranstalter und auch zahlreiche Spezialveranstalter auf einen Rabatt für Frühbucher und bauen ihr Angebot Jahr für Jahr kontinuierlich aus. Rabatte von 30, 40, 50% und mehr sind inzwischen möglich.

Wie bereits erwähnt ist die Veranstalter - Auswahl sehr groß, wobei natürlich vor allem TUI, Thomas Cook mit Neckermann und inzwischen auch Öger Tours, ITS, Alltours, FTI und Schauinsland Reisen die meisten Frühbucherangebote haben.

 

Die Frist für Frühbucherreisen und für Superfrühbucher unterscheidet sich von Veranstalter zu Veranstalter. Die ersten Rabatte gelten meist nur bis Ende Oktober, wobei durchaus auch 30.11., 31.12. sowie besonders beliebt der 31.01. und der 28.02. als Stichtage vorgegeben werden. Wichtig ist also immer das Monatsende. TUI hat teilweise als Stichtag 60 Tage vor Abreise eingeführt.

Entsprechende Angebote für Frühbucherreisen sind in den Datenbanken auf den Seiten Flugreisen bzw. Hotels enthalten.

Übrigens kann man mit Angeboten wie 3=2, 14=12, 14=10 oder 7=6 etc. teilweise noch mehr sparen, entweder in Kombination mit dem Frühbucherrabatt (falls erlaubt) oder anstatt dessen. Häufig angebotene Ziele sind vor allem die Türkei mit dem Schwerpunkt Türkische Riviera, Ägypten (vor allem das Rote Meer), Tunesien mit Djerba, Griechische Inseln wie Kreta, Rhodos, Korfu oder Kos, Süditalien, Bulgarien (Schwarzmeerküste), Thailand, Karibik (z. B. Kuba oder Dominikanische Republik), Dubai und die anderen Emirate sowie natürlich Spanien, vor allem mit Mallorca und den Kanaren (besonders Gran Canaria, Teneriffa und Fuerteventura).

 

Die wichtigste Zielgruppe sind dabei vor allem Familien, denn mit schulpflichtigen Kindern muss man sich ohnehin an die Ferientermine halten, ist daher nicht so flexibel und kann zumindest als Frühbucher sparen.

Natürlich gibt es aber auch viele andere Urlauber (z. B. Paare oder Freunde) die gerne früh buchen, vor allem wenn man unbedingt ein bestimmtes Hotel zu einem bestimmten Termin buchen möchte. In diesem Fall ist eine frühzeitige Buchung nicht nur günstiger sondern absolut empfehlenswert, sonst ist das Wunschhotel womöglich ausgebucht.

Bei der Verpflegung sind alle Varianten möglich. Es gibt sowohl All Inclusive, als auch Vollpension, Halbpension, Übernachtung mit Frühstück, als auch Unterkünfte ohne Verpflegung.

Neben den klassischen Reiseveranstaltern für Pauschalreisen bieten inzwischen auch viele Spezialisten Frühbucherrabatt an. Dazu gehören Veranstalter und Anbieter von Kreuzfahrten, Flusskreuzfahrten, Campingurlaub (Mobilheime) sowie teilweise auch schon andere Reisearten und manchmal auch Autovermieter.